Das Asylchaos geht weiter

Kommentare deaktiviert für Das Asylchaos geht weiter

Im Koalitionstheater von CDU und CSU gaukelten die deutschen Massenmedien der Öffentlichkeit eine angebliche Wende in der Asylpolitik vor. Nichts davon ist wahr: Die Grenzen stehen immer noch für eine unkontrollierte Massenzuwanderung asylsuchender Menschen nach Deutschland offen, und täglich machen Schlepperbanden ihr schäbiges Geschäft mit dem politischen Versagen der schwarz-roten Regierungs- koalition in der Zuwanderungspolitik.
Weiterlesen

AfD ist Gewinner des schwarzen Koalitionsstreits

Kommentare deaktiviert für AfD ist Gewinner des schwarzen Koalitionsstreits

Das politische Sommertheater der CSU hat den Unionsparteien bundesweit geschadet, in Bayern aber geringfügig genutzt. Das ergibt sich aus aktuellen Meinungsumfragen sowie den Erhebungen der Vormonate. Hauptstoßrichtung der politischen Scheinaktivitäten Horst Seehofers und Markus Söders ist offenbar die bayerische Landtagswahl im Oktober und hier insbesondere die Auseinandersetzung mit der AfD, deren Einzug in den Landtag
Weiterlesen

Transitzentren ändern überhaupt nichts

Kommentare deaktiviert für Transitzentren ändern überhaupt nichts

Die Einrichtung von sogenannten Transitzentren an der Grenze zu Österreich wird das Asylchaos nicht beenden, ja nicht einmal eindämmen. Ganz abgesehen von rechtlichen und praktischen Problemen des Betriebs solcher Einrichtungen ist die bayerisch-österreichische Grenze zwar eine derzeit umfassend diskutierte, nicht aber die meist genutzte Option für die Einreise nach Deutschland. Das ergibt sich aus Zahlen
Weiterlesen

Trotz der Seehofer-Show: Das Asylchaos geht weiter

Kommentare deaktiviert für Trotz der Seehofer-Show: Das Asylchaos geht weiter

Angela Merkel bleibt Bundeskanzlerin und macht weiter Politik, wenn vielleicht auch nicht mehr ihre eigene. Falls sie je eine abstrakte politische Überzeugung gehegt, einen Plan verfolgt und nicht nur Strömungen moderiert haben sollte, dann war das ganz offenbar jener Zuwanderungsplan der von George Soros finanzierten European Stability Initiative (ESI), der zeitweise sogar als „Merkel-Plan“ durch
Weiterlesen