„Sonderauswertung“ des BKA räumt massive Kriminalität von Migranten ein

Kommentare deaktiviert für „Sonderauswertung“ des BKA räumt massive Kriminalität von Migranten ein

Deutschland nimmt seit Jahrzehnten Asylbewerber auf, aber erst seit dem Oktober 2020 gibt es eine „Sonderauswertung“ des Bundeskriminalamtes zur Kriminalität von Asylbewerbern. Sie ist noch nicht veröffentlicht, wurde aber vorab an ausgewählte Journalisten weitergegeben, zu denen ein Politikredakteur der „Welt“ gehört. Der berichtet nun, was ohnehin jeder geahnt hat: dass nämlich Asylbewerber bei Gewalttaten und
Weiterlesen

Kinderarmut: Warum der Migrationshintergrund verschwiegen wird

Kommentare deaktiviert für Kinderarmut: Warum der Migrationshintergrund verschwiegen wird

Die Kinderarmut in Deutschland ist zu gut zwei Dritteln importiert. Sie ist eine unmittelbare Folge der Migrationspolitik. Das wissen Sozialforscher wie auch die politischen (Un-)Verantwortlichen in Berlin. Aber öffentlich äußern mag es niemand – aus Angst vor der AfD, wie die „Welt“ berichtet. Es heißt immer, Geschichte wiederholt sich nicht. Aber einige Sequenzen politischer Untergangsszenarien
Weiterlesen

Wie groß ist der Widerstand?

Kommentare deaktiviert für Wie groß ist der Widerstand?

Schon im Vorfeld der Berliner Demonstration des Bündnisses „Querdenken 711“ beeilten sich Politik und Massenmedien, der Öffentlichkeit zu versichern, hinter den Protesten stehe lediglich eine sehr kleine Minderheit in der Bevölkerung. Nur neun Prozent hätten für solche und ähnliche regierungskritische Demonstrationen Verständnis, hieß es. Belegt werden solche Stimmungsbilder mit demoskopischen Erhebungen. In diesem Fall war
Weiterlesen

Glückskind: Eine Million Euro für Greta Thunberg

Kommentare deaktiviert für Glückskind: Eine Million Euro für Greta Thunberg

Greta Thunberg ist mit dem in diesem Jahr zum ersten Mal verliehenen „Preis für Menschlichkeit“ der portugiesischen Gulbenkian-Stiftung ausgezeichnet worden. Neben der hohen Ehre fällt ihr damit ein Million Euro in den Schoß. Auf Twitter begeistert sich die junge Schwedin, die zuletzt von der Coronakrise aus dem Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit verdrängt worden war, für
Weiterlesen

Auch Sido ein wirrer „Verschwörungstheoretiker“?

Kommentare deaktiviert für Auch Sido ein wirrer „Verschwörungstheoretiker“?

Sido – Foto: CC-Lizenz, Frank Schwichtenberg Jetzt steht auch der Musikkünstler Sido im Verdacht, ein „Verschwörungstheoretiker“ zu sein. Dafür reicht es mittlerweile offenbar aus, innerhalb von 38 Minuten „Corona“, „Rockefeller“, „Rothschild“ und „verschwundene Kinder“ zu sagen, unabhängig vom Zusammenhang, in dem diese Äußerungen stehen. Wie die Massenmedien manipulieren, lässt die Gegenüberstellung zweier Youtube-Videos erkennen. Da
Weiterlesen

Falsche Vorhersage – falsches Rezept: Hier irrt Bill Gates

Kommentare deaktiviert für Falsche Vorhersage – falsches Rezept: Hier irrt Bill Gates

Medienliebling Bill Gates hat durchaus nicht Corona vorausgesagt. Verschwörungstheoretiker, die Bill Gates hinter Corona vermuten und behaupten, der US-amerikanische Softwaremilliardär habe den Virus in die Welt gesetzt, um sich an einem heimlich in seinem Auftrag entwickelten Impfstoff endgültig dumm und dämlich zu verdienen, sind offenbar Opfer einer massenmedialen Fehleinschätzung des 64-jährigen. Denn Gates hat keineswegs,
Weiterlesen

Wegen Corona: Muezzin ruft erstmals in Duisburg-Marxloh zum Gebet

Kommentare deaktiviert für Wegen Corona: Muezzin ruft erstmals in Duisburg-Marxloh zum Gebet

Es ist schon erstaunlich, wozu Corona alles herhalten muss. In Duisburg-Marxloh ruft nun seit dem vergangenen Freitag der Muezzin vom Minarett der Merkez-Moschee zum Gebet. Die Initiative dazu ging von der Kirchengemeinden nebenan aus, die zeitgleich ihre Glocken läuteten. Hülya Ceylan, der Vorsitzende des Ditib-Landesverbandes Nordrhein-Westfalen, der die Merkez-Moschee unterhält, ist hocherfreut: „Unsere benachbarten Kirchen
Weiterlesen

Corona: Die Pandemie ist nicht mehr aufzuhalten

Kommentare deaktiviert für Corona: Die Pandemie ist nicht mehr aufzuhalten

Schulen und Kitas schließen, Veranstaltungen jeder Art und Größe werden abgesagt, das Wirtschaftsleben erlahmt. Spätestens jetzt kommt niemand mehr an Corona vorbei. Bei den staatlichen Maßnahmen geht es nicht darum, die Ausbreitung der Epidemie aufzuhalten. Sondern nur noch darum, sie zu verlangsamen, um dem Gesundheitssystem mehr Zeit für die Behandlung jener Minderheit unter den Corona-Infizierten
Weiterlesen

Angst vor dem Dritten Reich, Teil B: ARD beschwört Weimar

Kommentare deaktiviert für Angst vor dem Dritten Reich, Teil B: ARD beschwört Weimar

Der 30. Januar 2033 wird ein spannender Tag werden. Denn ein knappes Jahrhundert nach Hitlers Machtergreifung beschwören Teile der politischen Klasse und des massenmedialen Betriebs eine „Rückkehr der völkischen Ideologie“ und suchen allen Ernstes und ohne tagespolitisches Flunkern nach Parallelen zwischen NSDAP und AfD. So geschehen in einer satirefreien Sendung der ARD aus dem Jahr
Weiterlesen

Jakob Augstein und die Verrohung der politischen Debatte

Kommentare deaktiviert für Jakob Augstein und die Verrohung der politischen Debatte

Jakob Augstein, Teilerbe des „Spiegel“-Herausgebers Rudolf Augstein und Verleger der Wochenzeitung „Der Freitag“, teilt bei Twitter aus gegen andersdenkende Publizisten: „Die Wegbereiter der Gewalt haben Namen und Adresse: Sarrazin, Broder, Tichy, und andere, die die Verrohung des Diskurses vorangetrieben haben. Zuerst kommen die Worte, dann die Taten. Das ist bei den Rechtsterroristen so, wie bei
Weiterlesen