Terror gegen AfD-Parteitagsteilnehmer in Hannover

Kommentare deaktiviert für Terror gegen AfD-Parteitagsteilnehmer in Hannover

Beim AfD-Bundesparteitag in Hannover haben Linksextremisten Parteitags-Teilnehmer verletzt und Kraftfahrzeuge, die sie AfD-Anhängern zuordnen konnten, teilweise erheblich beschädigt. Wieder einmal konnten sich Verfassungsfeinde austoben, weil sich die Innenminister der Länder und des Bundes weigern, mit der erforderlichen Entschlossenheit gegen den Bestand krimineller Antifa-Banden in Deutschland vorzugehen. Wir weisen alle Geschädigten darauf hin, dass Sie wir
Weiterlesen

Hände weg von Gaspistolen!

Kommentare deaktiviert für Hände weg von Gaspistolen!

Immer mehr Deutsche bewaffnen sich. Hundertausende haben mittlerweile einen „kleinen Waffenschein“, der sie berechtigt, Schreckschuss- und Gaspistolen in der Öffentlichkeit zu führen. Aber solche Schusswaffen-Imitate sind vor allem gefährlich für denjenigen, der sie in der Hand hält. Die Wirkung einer Schreckschusspistole liegt ausschließlich im Einschüchterungs-Effekt auf den Angreifer, der schwer kalkulierbar ist. Reizgas kann generell
Weiterlesen

Mit aller Gewalt gegen die AfD

Kommentare deaktiviert für Mit aller Gewalt gegen die AfD

Im Jahr 2017 nahm die Zahl politisch motivierter Gewalttaten gegen alle Parteien zu. Insbesondere das Ausmaß der Plakat-Zerstörungen erreichte Rekordwerte. Schulz- und Merkel-Plakate wurden zu Tausenden vollgeschmiert oder weggerissen. Darüber berichteten die Medien ausführlich, und das ist gut so. Denn in einer Demokratie ersetzt Vandalismus keine Argumente, und Gewalt – gegen Menschen ebenso wie gegen
Weiterlesen

Die Mörder sind unter uns!

Kommentare deaktiviert für Die Mörder sind unter uns!

Die Vereinigten Arabischen Emirate warnen vor IS-Terroristen mit Kontakten in Deutschland, die als Folge des Untergangs des „Islamischen Staates“ nach Europa einsickern.  Scheich Nahjan Mubarak al-Nahjan, der „Toleranzminister“ der Emirate, sieht in Deutschland ideale Bedingungen für IS-Terroristen, die untertauchen oder sogar Anschläge ausführen wollen. Denn hier würden unter dem Schutzmantel der Religionsfreiheit Moscheen kaum kontrolliert
Weiterlesen