Nach ersten Informationen war in einem Entsorgungszentrum ein Tanklager in Brand geraten. © REUTERS, AFP

Sehen Sie weitere Berichte auf Cashkurs.com und erhalten Sie werbefreien Zugriff auf alle Premiuminhalte inkl. Beiträgen und Videos: http://bit.ly/ck-registrieren

In Malaysia hat die Polizei mehr als 1000 Bitcoin-Mining-Maschinen mit einer Straßenwalze zerstört. Die Geräte waren bei Razzien beschlagnahmt worden. © AFP

Ein Quantencomputer für Zuhause: Ein neuer Miniquantencomputer soll massentauglich, kompakt und autark sein. DAS ist das Ziel eines österreichischen Forschungsteams. Der Prototyp passt in zwei Serverschränke, passt ein ganzes Labor zu füllen. Gibts also schon bald für Quantencomputer für Alle?

Die mutmaßlich hinter dem Hackerangriff auf eine IT-Firma in den USA stehende Gruppe fordert ein Lösegeld von 70 Millionen Dollar. Dann sollten Daten wieder freigegeben werden, postete die Gruppe namens „REvil“ auf ihrem Blog. © REUTERS, AP

Die erste Windows 11 Insider Preview von Microsoft ist erschienen. In unserer Windows 11 Rundschau zeigen wir euch alle darin enthaltenen Neuerungen und Verbesserungen.

Wenn es eine intelligente Zivilisation in unserer Nachbarschaft gibt, dann hat uns Ausserirdisches Leben laut US-Forschern bereits entdeckt. Die Fachleute haben analysiert, von welchen nahe gelegenen Sternensystemen Aliens in der Lage wären, das Leben auf der Erde zu entdecken. Auf vielen dieser Sterne sind inzwischen sogar Radiosignale von uns eingetroffen. Für wen im weiten Kosmos
Weiterlesen

Ein Bieter zahlt 5,435 Millionen Dollar für die 1990 von Tim Berners-Lee geschriebenen Zeilen. Die Software revolutionierte die Art, Informationen zu teilen und gilt als eine der wichtigsten Erfindungen seit dem Buchdruck. © REUTERS

Als Sergio Gamberini die Idee hatte, vor der ligurischen Küste Basilikum unter Wasser anzubauen, hielten ihn viele für verrückt. Doch heute bekommen seine Unterwassergewächshäuser weltweite Aufmerksamkeit.

Die US-Geheimdienste haben einen mit Spannung erwarteten Bericht über Ufo-Sichtungen des Militärs veröffentlicht – und dabei viele Fragen offen gelassen. © AFP, DPA