Nachdem dieses Video öffentlich geworden ist, wurden zwei Personen in Indien verhaftet. In dem Video sind zwei junge Männer zu sehen, die einen Körper von einer Brücke in den Fluss Rapti im Bundesstaat Uttar Pradesh werfen. Einer der beiden trägt einen Anzug mit persönlicher Schutzausrüstung (PSA). Die beiden Verhafteten wurden als Sanjay Kumar und Manoj
Weiterlesen

FEINDBILD JUDENTUM: “Antisemitismus gehört zur Bildungspolitik der arabischen Welt” – Hamed Abdel-Samad Der Politikwissenschaftler und Publizist Hamed Abdel-Samad spricht im WELT-Interview über den Konflikt im Nahen Osten, Antisemitismus in Deutschland und inszenierte Empörung der muslimischen Bevölkerung.

Ihre Ära als Museum endete im vergangenen Sommer nach 86 Jahren. Jettzt wurde in der Hagia Sophia erstmals das Zuckerfest mit Gebeten begangen.

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Helge Lindh ist ein Politiker, der sich um eine sprachlich kreative Kommunikation bemüht – eingängige Wortschöpfungen inklusive. Ohne ihn gäbe es keine “Japperlammeritis” und keine “Dirty-Harryfizierung” im politischen Diskurs. Auch mit seiner jüngsten Entschuldigung zum Ramadan erreich Genosse Lindh wieder das Gipfelkreuz auf der Höhe des Zeitgeists. Das muss man gelegentlich würdigen.

Die Wut über Mohammed-Karikaturen in Frankreich hat in Pakistan eine Welle der Gewalt ausgelöst.

Tagesordnung: 09:00 Sitzungseröffnung – 09:00 Bevölkerungsschutzgesetz – 10:10 Generationengerechte Corona-Krisenpolitik – 11:20 Forschung und Innovation, KI-Strategie – 12:00 Mietspiegelreformgesetz – 12:40 Gesetzliche Rentenversicherung – 13:50 Insolvenzsicherung durch Reisesicherungsfonds – 14:30 Bewältigung der Corona-Krise – 15:10 Strafrecht – kriminelle Handelsplattformen – 15:50 DDR-Rentenüberleitung – 16:30 Sitzungsende

Nahrung, Getränke und Sex ist erst nach Sonnenuntergang erlaubt. In diesem Jahr gelten für den heiligen Monat vielerorts zudem strenge Sicherheitsvorschriften.

Im indonesischen Makassar versuchte ein Attentäter, zu Ende eines Gottesdienstes auf einem Motorrad in eine Kathedrale einzudringen. Sicherheitskräfte stoppten ihn, er starb durch die Explosion.

Anlass ist ein Gutachten zum Umgang mit sexualisierter Gewalt im Erzbistum Köln. Der Erzbischof fordert Änderungen im Kirchenrecht. © REUTERS

Das “Gesetz zur Stärkung republikanischer Prinzipien” sorgt seit seiner Vorstellung im Oktober des vergangenen Jahres für heftige Debatten in Frankreich. Im Februar wurde das Gesetz, das die “Laizität” – Frankreichs Form des Säkularismus – stärken und den politischen Islam eindämmen soll, mit großer Mehrheit vom französischen Parlament gebilligt. Der ursprünglich “Gesetz gegen Separatismus” genannte Text
Weiterlesen