Im seit Jahren geführten Streit um einen #Muezzinruf in Oer-#Erkenschwick entscheidet am Mittwoch (10.00 Uhr) das #Oberverwaltungsgericht (OVG) für das Land #NordrheinWestfalen. Anwohner hatten 2015 gegen eine Ausnahmegenehmigung der Ruhrgebietsstadt für den Lautsprecherruf zum Gebet der #Türkisch Islamische Gemeinde (#Ditib) geklagt. Der Gebetsruf erschallt seitdem nicht mehr. Das Verwaltungsgericht in der ersten Instanz hatte der
Weiterlesen

Ralf Schuler, Chef der BILD-Parlamentsredaktion, fragt bei Viertel nach Acht, wie viel wir als Gesellschaft wirklich zulassen wollen.

In Köln ruft bald der Muezzin zum Gebet. Das Video zeigt, wie sich der Muezzin-Ruf in Duisburg anhört. (Merkez-Moschee)

In der afghanischen Hauptstadt Kabul demonstrieren sechs Frauen für das Recht von Mädchen, weiterführende Schulen zu besuchen. Talibankämpfer drängen die Frauen zurück, Journalisten werden mit Gewalt daran gehindert, das Geschehen zu dokumentieren. Ein Islamist gibt Schüsse ab, um die Frauen auseinander zu treiben. © AFP

Execution of kidnappers by the Taliban in herat afghanistan

In einem Einkaufszentrum wurden mehrere Menschen mit einem Messer verletzt. Die Polizei erschoss den Angreifer. Laut Premierministerin Ardern war der Mann als Extremist mit Sympathien für den IS bekannt. © REUTERS, DPA

Anschläge am Flughafen von Kabul | Taliban und IS sind konkurrierende Milizen | Experten befürchten einen Bürgerkrieg. Der Anschlag auf den Kabuler Flughafen wurde von Kämpfern des sogenannten Islamischen Staates (IS) ausgeführt, Islamisten also. Doch sie sehen sich in Konkurrenz zu den Taliban, die Afghanistan schon einmal geführt haben und weite Teile des Landes übernommen
Weiterlesen

Der Däne war 86 Jahre alt. Er starb nach langer Krankheit.

Laut offiziellen Teilergebnissen hat der Ultrakonservative Ebrahim Raisi die Präsidentenwahl in Iran klar für sich entschieden, ein zweiter Wahlgang ist nicht nötig. Aussichtsreiche Gegenkandidaten waren gar nicht erst zur Wahl zugelassen worden. © AFP, EPA

Nachdem dieses Video öffentlich geworden ist, wurden zwei Personen in Indien verhaftet. In dem Video sind zwei junge Männer zu sehen, die einen Körper von einer Brücke in den Fluss Rapti im Bundesstaat Uttar Pradesh werfen. Einer der beiden trägt einen Anzug mit persönlicher Schutzausrüstung (PSA). Die beiden Verhafteten wurden als Sanjay Kumar und Manoj
Weiterlesen