Erschreckende Szenen im Londoner Hydepark: Bande jagt Jugendlichen mit langen Messern

Kommentare deaktiviert für Erschreckende Szenen im Londoner Hydepark: Bande jagt Jugendlichen mit langen Messern

Zuletzt aktualisiert 5. Juni 2021

Der Hydepark ist einer der berühmtesten und beliebtesten Parks in London. Dort ist es am Dienstag zu erschreckenden Szenen gekommen. Ein Teenager wurde von einer Bande mit Macheten artigen Messern gejagt und verletzt. Der Vorfall ereignete sich gegen 21 Uhr vor den Augen zahlreicher Menschen, die den heißesten Tag des Jahres ausklingen lassen wollten, dann jedoch durch den Vorfall in Panik gerieten.

Auf dem Video ist zu sehen, wie der Mann von einer Gruppe mit langen Messern und Stöcken gejagt und anschließend zu Boden gestoßen wird. Offenbar verletzen sie ihn daraufhin weiter mit einem Messer, bevor sie davonlaufen. Ein Sprecher der Metropolitan Police sagte: “Beamte und der London Ambulance Service waren vor Ort. Sie fanden eine männliche Person vor, die Stichverletzungen hatte. Er wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Zum jetzigen Zeitpunkt werden die Verletzungen des Opfers nicht als lebensbedrohlich erachtet.”

Kommentieren mit Facebook
Diesen Beitrag teilen: