Flucht als Geschäftsmodell

Flucht als Geschäftsmodell

Schwerpunktthema der Oktober-Ausgabe unserer Monatsszeitschrift SIGNAL ist „Flucht als Geschäfstmodell“. Denn der Menschenhandel ist in den letzten Jahren zunehmend professionalisiert worden. Die Schleuser treten auf wie Reiseagenturen, und bestimmte europäische Politiker arbeiten ihnen zu. Hier können Sie SIGNAL anfordern:

www.signal-online.de/zeitschrift

SIGNAL erfreut sich einer steigenden Verbreitung. Die Auflage hat bereits 30.000 Exemplare erreicht. Und mit Ihrer Hilfe gewinnen wir noch mehr Leser:

  • Bestellen Sie SIGNAL zur Weitergabe an politisch interessierte Menschen nach!
  • Sprechen Sie Kiosk-Betreiber in Ihrer Nachbarschaft auf die Möglichkeit an, SIGNAL ins Sortiment aufzunehmen: www.signal-online.de/kiosk-service
  • Unterstützen Sie uns bitte mit einer steuerlich abzugsfähigen Spende!

Jeder Euro, der uns zufließt, ist ein Stachel im Fleisch des etablierten Medienbetriebs. Gemeinsam schaffen wir 50.000 Exemplare verbreitete Auflage bis Ende 2019!

Kommentieren mit Facebook
Diesen Beitrag teilen: