JÖRG MEUTHEN: Illegale Parteispenden! Immunität des AfD-Bundesvorsitzenden soll aufgehoben werden

Kommentare deaktiviert für JÖRG MEUTHEN: Illegale Parteispenden! Immunität des AfD-Bundesvorsitzenden soll aufgehoben werden

Zuletzt aktualisiert 24. Juni 2021

JÖRG MEUTHEN: Illegale Parteispenden! Immunität des AfD-Bundesvorsitzenden soll aufgehoben werden In der Affäre um illegale Parteispenden aus der Schweiz droht dem AfD-Bundesvorsitzenden Meuthen ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren. Die Berliner Staatsanwaltschaft hat nach “Spiegel”-Informationen beantragt, Meuthens Immunität als Europaabgeordneter aufzuheben. 2016 soll eine Schweizer PR-Firma Meuthen im baden-württembergischen Landtagswahlkampf mit einer rund 90 Tausend Euro teuren Werbekampagne unterstützt haben. Die AfD soll versucht haben, den Geldgeber mit einer falschen Spenderliste zu verschleiern.

Kommentieren mit Facebook
Diesen Beitrag teilen: