Statement der AfD zur Entscheidung gegen die Einstufung als Verdachtsfall am 05.03.21

Kommentare deaktiviert für Statement der AfD zur Entscheidung gegen die Einstufung als Verdachtsfall am 05.03.21

Zuletzt aktualisiert 5. März 2021

Alexander Gauland (Fraktionsvorsitzender AfD) und Tino Chrupalla (AfD-Vorsitzender) zur Entscheidung des Verwaltungsgerichts Köln über die Beobachtung der #AfD durch den #Verfassungsschutz mit anschließender Einordnung durch Frank Bräutigam (ARD-Rechtsexperte) aus Karslruhe.

Kommentieren mit Facebook
Diesen Beitrag teilen: