Brennende Barrikaden: Linke Hausbesetzer in der Rigaer Straße

Kommentare deaktiviert für Brennende Barrikaden: Linke Hausbesetzer in der Rigaer Straße

Zuletzt aktualisiert 23. Juni 2021

Seit Jahren sorgen die Bewohner der Rigaer Straße 94 in Berlin für Ärger. Ein Wohnprojekt, das selbsternannte Kämpfer gegen “das System” beherbergt. Drei Tage lang hat der Rechtsstaat jetzt versucht, gegen den linken Mob vorzugehen, um eine Brandschutzprüfung durchzuführen. Die Möchtegern-Freiheitskämpfer hatten sich fast schon militärisch darauf vorbereitet.

Kommentieren mit Facebook
Diesen Beitrag teilen: