Mann in Schutzanzug versenkt COVID-19-Todesopfer in einem Fluss in Indien

Kommentare deaktiviert für Mann in Schutzanzug versenkt COVID-19-Todesopfer in einem Fluss in Indien

Zuletzt aktualisiert 10. Juni 2021

Nachdem dieses Video öffentlich geworden ist, wurden zwei Personen in Indien verhaftet. In dem Video sind zwei junge Männer zu sehen, die einen Körper von einer Brücke in den Fluss Rapti im Bundesstaat Uttar Pradesh werfen. Einer der beiden trägt einen Anzug mit persönlicher Schutzausrüstung (PSA). Die beiden Verhafteten wurden als Sanjay Kumar und Manoj Kumar identifiziert, zwei Verwandte des COVID-19-Todesopfers, das sie im Fluss versenkten.

Es wurde ein Polizeiverfahren gegen sie eingeleitet. Laut dem Chief Medical Officer (CMO), Balrampur, wurde am 25. Mai ein Patient namens Premnath ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem er positiv auf COVID-19 getestet worden war. Er verstarb am 28. Mai noch während der Behandlung. Der CMO von Balrampur sagte, dass sein Körper gemäß dem COVID-Protokoll seinen Verwandten für die endgültige Einäscherung übergeben wurde. Aber Premnaths Verwandte hätten seine Leiche einfach in den Fluss geworfen.

Der Vorfall ereignete sich knapp zwei Wochen, nachdem mehrere Leichen in den Flüssen in Bihar und Uttar Pradesh gesichtet wurden, inmitten eines verheerenden Anstiegs an COVID-19-Fällen. Mitte Mai wurden Tausende von Corona-Toten am Ufer des Ganges angespült. Reporter der Zeitung “Dainik Bhaskar” berichteten von 2.000 Leichen, die im Ganges trieben oder auch im Sand vergraben waren.

Die Folgen für die Bewohner, für die der Fluss eine wichtige Trinkwasserquelle ist, sind fatal. Laut dem Totenkult der Inder sollen Menschen, die kein weiteres Mal geboren werden möchten, im Ganges versenkt werden. Zuvor werden sie traditionell verbrannt und anschließend dem heiligen Fluss übergeben. Kleinkinder zum Beispiel gelten jedoch als rein. Wenn sie sterben, werden ihre Leichen mit Steinen beschwert und im Wasser niedergelegt. Auch Schwangere, Sadhus, Leprakranke und Menschen, die an einem Schlangenbiss gestorben sind, werden einfach im Fluss versenkt.

Kommentieren mit Facebook
Diesen Beitrag teilen: