Rausschmiss: Jens Lehmann gefeuert, weil er im Spaß das S-Wort nutzte! | Kommentar von Oliver Flesch

Kommentare deaktiviert für Rausschmiss: Jens Lehmann gefeuert, weil er im Spaß das S-Wort nutzte! | Kommentar von Oliver Flesch

Zuletzt aktualisiert 5. Mai 2021

Ex-Nationaltorwart Jens Lehmann verlor seinen Beratervertrag beim Nochbundesligisten Hertha BSC, weil er Dennis Aogo (34), Ex-Profi und heutigen Sky-Experten, – im Spaß! – als einen „Quotenschwarzen“ bezeichnete. Tja. Geschichte wiederholt sich. Für einen Witz seinen Arbeitsplatz zu verlieren, kennen wir ja noch aus Deutschlands eher dunklen Zeiten.

Diesen Beitrag teilen: