Clans auf Beutezug (3): Raub der Goldmünze | SPIEGEL TV

Kommentare deaktiviert für Clans auf Beutezug (3): Raub der Goldmünze | SPIEGEL TV

Zuletzt aktualisiert 2. November 2021

Wie abgebrüht Angehörige des Remmo-Clans vorgehen, zeigte sich im März 2017, als sich drei Männer auf den Weg zum Berliner Bode-Museum machen. Sie wollen eine mehr als drei Millionen Euro teure Goldmünze stehlen. 100 Kilogramm schwer, der Reinheitsgehalt: 99,99 Prozent. Zuständig für die Ermittlungen war Kriminaldirektor Carsten Pfohl. Er spricht zum ersten Mal öffentlich über den Fall und das Vorgehen der Täter.

Kommentieren mit Facebook
Diesen Beitrag teilen: