U-Boot in 800 Metern Meerestiefe gefunden: Alle 53 Seeleute tot

Kommentare deaktiviert für U-Boot in 800 Metern Meerestiefe gefunden: Alle 53 Seeleute tot

Zuletzt aktualisiert 25. April 2021

Armee und die Marine hatten am Sonntag den Status des U-Boots KRI Nanggala-402 von „vermisst“‹ auf „versenkt“ oder „gesunken“ geändert.

Kommentieren mit Facebook
Diesen Beitrag teilen: